past children's  books

Meine Sammlung - Alte Kinder- und Jugendliteratur

In der Arche ist der Wurm drin

In der Arche ist der Wurm drin ist ein deutscher Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1988. Regisseur und Autor des Films ist Wolfgang Urchs, den Titelsong sang Karel Gott. Der Kinderfilm kam am 24. März 1988 in die deutschen Kinos und wurde vertrieben von United International Pictures.


Handlung:

Als Noah seinem Auftrag nachkommt, eine Arche für je ein Paar aller Lebewesen zu bauen, treten unerwartete Zwischenfälle auf. Die Arche beginnt zu bröckeln und es kommt zu Unfällen. Schnell wird Holzwurm Willi und seine Familie verdächtigt, an der Arche Appetit zu finden, vor allem da sie aus dem Holz des von ihm bewohnten Zederbaumes gebaut worden ist. Willi hingegen beteuert seine Unschuld und versucht zusammen mit seiner Familie, den tatsächlichen Täter zu ermitteln. Sie stoßen darauf, dass die Termiten die wahren Schuldigen sind. Sie werden überführt, sodass die Arche gerettet ist. Anschließend feiern alle ein großes Fest.

Im Rahmen dieser Handlung übernahm der Bastei Verlag die Rechte zur Herausgabe einer 4teiligen Buchserie zum Film die ebenfalls 1988 erschien. Die Hefte kosteten 3,95 DM und hatten das Format 19,0 x 18,9  cm mit 30 Seiten