UA-140143493-1

past children's  books

Meine Sammlung - Alte Kinder- und Jugendliteratur

Bolek und Lolek 

Eine gedruckte Fassung, die dem Charakter von Bildgeschichten am nächsten kommt, brachte der sorbische Domowina-Verlag in Bautzen für den Vertrieb in der DDR auf den Markt. Unter Verwendung von Episoden aus "Lolek und Bolek reisen um die Welt" erwarb man die Lizenz für zehn großformatige 20seitige Hefte, die man seit Mitte der 70er Jahre immer wieder neu auflegte. Die Zeichnungen aller Ausgaben stammen von Alfred Ledwig. Im Einzelnen gab es:

    • Das Grab des Pharao
    • In den Steppen Australiens
    • Die goldene Stadt der Inkas
    • Bisonjäger
    • In der Wüste Gobi
    • Am Orinoco
    • Die Tiere der Serengeti
    • Die Perlenfischer
    • Yeti
    • In den Wäldern Kanadas