past children's  books

Meine Sammlung - Alte Kinder- und Jugendliteratur

Pevau-Büchlein aus dem Pestalozzi Verlag

 

Ab 1961 erschienen im Pestalozzi Verlag die Pevau-Büchlein.

 

Zunächst hatten die Hefte das Format von ca. 13,2 cm x 9 cm. Sie trugen jeweils eine farbige Ecke oben rechts auf dem Titel.
Ab Heft 55 wurde das Format auf ca. 12 cm x 9,6 cm umgestellt. Außerdem entfällt die typische farbige Ecke. Das Pestalozzi-Männchen sowie Reihenbezeichung und Heftnummer wandern an den unteren Rand des Titels. 

Einige der Geschichten erschienen bereits zuvor (ca. 1965) in der Reihe LITHO-BABYBUCH bei der Litho-Verlags-GmbH, Hamburg. Teilweise wurden die Titel und Texte verändert. Eine weitere kleine Reihe der Pevau Büchlein wurde unter dem Titel "Europa Piccolo" als Beilagenheft für Hörspielkassetten des Miller International Schallplatten GmbH veröffentlicht (siehe Liste unten)Unter den Bezeichnungen "mini bias" und "CLASSICS JUWEELTJE" erschienen die selben Motive in Frankreich und den Niederlanden.