past children's  books

Meine Sammlung - Alte Kinder- und Jugendliteratur

Die Lausbuben - Serie

1969 erschien im spanischen Verlag "Ediciones Toray, SA, Barcelona die Originalserie mit dem Titel " Cuentos Pequeno Zoo" was so viel wie "Kleine Zoogeschichten" bedeutet. Die Serie umfasst mindestens 202 Heftchen die zum kleinen Teil von einigen deutschen Verlagen in den 70ziger Jahren übernommen wurden. Die meisten dieser Hefte wurden von Antonio Ayene Esbert (1920 in Barcelona geboren - gestorben 1980 in Mataro) einem sehr produktiven Karikaturisten bildlich geschaffen. Er gründete unter anderem zusammen mit Antonio Torrecillas 1945 den Verlag "Ediciones Toray" wo hauptsächlich Comics und Populärliteratur verlegt wurde. Der Name "Toray" ist ein Akronym aus den Nachnamen der Gründer.

157 der 202 Heftchen die erschienen sind !

Im Lito-Verlag erschienen dann die ersten deutschsprachigen Ausgaben mit der Serienbezeichnung "Die Lausbuben" 16 Hefte umfasste diese Serie. Folgende Hefte sind erschienen:

Davon liegen mir folgende Heftchen vor















Die Serie wurde dann vom Verlag A.Fröhlich Seyring Wien übernommen und es wurden weitere 16 Hefte herausgegeben. Die Nummerierung wurde dementsprechend mit der Nummer 17 fortgesetzt. Bisher liegen mir hier nur 6 Hefte vor.

Titelliste







weitere 7 Büchlein ohne Serienbezeichnung und Nummer vom Verlag A.Fröhlich








Weitere 32 Büchlein brachte dann der Breitschopf Verlag im Rahmen seiner Reihe der Jussy-Bücher heraus. Jeweils 16 Bücher in der Kassette 2 und 4.

Hiervon liegen mir insgesamt 19 Bücher vor :

Kassette 2











 Kassette 4











Hefte die ich nicht zuordnen kann - auf der letzten Seite steht in allen 3 Heften - II Serie n 17/32, III Serie n 33/48




Es gibt auch eine italienische Ausgabe vom Verlag "Ediciones Toray S.A.Spagna von 1969 mit der Serienbezeichnung "i granellini". Wie viele Hefte hier erschienen sind kann ich nicht sagen da es keinen Nachweis darüber gibt.

Einige italienische Büchlein